Fahrängste Abbauen

Keine Angst vor dem Autofahren und dem Auto

Den negativen Stress in Griff bekommen
Durch Fahrängste leiden oft Fahrer aber auch Beifahrer.
Diese Ängste beziehen sich häufig auf unterschiedliche Situationen im Straßenverkehr, die bedrohlich wirken, wie z. B. hektischer Großstadtverkehr, Autobahnen, Lastkraftwagen die entgegenkommen etc.
Fahrängste können sich aber auch nur auf das Auto beziehen.
Hier besteht vor allem die Angst, Kontrolle über das Fahrzeug zu verlieren, es in schwierigen Situationen nicht mehr zu beherrschen. Die Ursachen der Ängste sind vielfältig.
Durch die Angst werden vom Körper Stresshormone ausgestoßen, die sich körperlich (z. B. durch Schweißausbrüche, Zittern, Blackout usw.) bemerkbar machen.
Dadurch schränken Betroffene das Fahren ein oder geben es vollkommen auf und verlieren dadurch an Lebensqualität.
Es gibt keine wissenschaftliche Untersuchung der Verbreitung der Fahrängste in der Bevölkerung. Bis eine solche Untersuchung vorliegt, kann die Zahl der Fahrängstlichen nur vermutet bzw. grob geschätzt werden. Offensichtlich ist aber, dass wesentlich mehr Frauen als Männer unter Fahrangst leiden.
Wichtige Teile der Fahrangstbewältigung sind die Auseinandersetzung mit den quälenden Gedanken (z. B. „jeder kleine Fehler bedeutet einen schrecklichen Unfall“), der Umgang mit körperlichen Symptomen und Konfrontationsübungen im Pkw, bei dem die befürchteten Situationen unter Hilfestellung eines psychologisch geschulten Fahrlehrers aufgesucht werden. Zu Beginn der Fahrten wird ein vorsichtiger, beinahe übervorsichtiger „Angsthasenfahrstil“ gepflegt. Damit können fahrängstliche Menschen die Fülle der einströmenden Informationen in Ruhe und mit weniger Angst verarbeiten und sich vernünftig entscheiden. Bei den praktischen Bewältigungsübungen stellt sich dann meistens heraus, dass die Angst gut ausgehalten werden kann.
Mit pädagogischem Einfühlungsvermögen und Ruhe helfen wir mit gezielten Übungen Fahrängste abzubauen.
Für Menschen mit spezifischen Ängsten in der Fahrzeugbedienung bieten wir leichte Übungsmöglichkeit auf Automatik an, damit man durch die Fahrzeugbedienung nicht überfordert ist.
Warndreieck
Facebook Berwertungen