Führerscheinumtausch

Umtauschpflicht bis 18. Januar 2033

Gilt für alle Führerscheine vor dem 18.01.2013
Welches Scheinchen hätten Sie gern? Denn grundsätzlich müssen Sie Ihren alten rosa oder grauen Führerschein nicht umtauschen (bis zum 18.01.2033).
Allerdings: Wer sich im Ausland Schwierigkeiten ersparen will, wechselt jetzt den „alten Lappen“ gegen die handliche EU-Plastikkarte. Außerdem können zusätzliche Erweiterungen bei einzelnen Klassen, die durch das EU-Recht möglich sind, nur durch einen Umtausch in Anspruch genommen werden.
Der neue EU-Führerschein eröffnet Ihnen neue mobile Möglichkeiten. Entsprechend des „EU-Führerscheinrechts werden einzelne Führerscheinklassen erweitert.
Sollten Sie Fragen zur Umschreibung haben, setzen Sie sich am besten direkt mit Ihrer Fahrerlaubnisbehörde in Verbindung.
Auch wir beraten Sie gern zu den Fahrzeugklassen und Schlüsselzahlen an..
 
Führerscheiumtausch
Fahrschule-Glowalla-Berlin-verband-klein
Facebook Berwertungen
Führerscheinumtausch
Führerscheinumtausch