Klasse B mit Schlüsselzahl 96

Zugfahrzeug der Klasse B in Kombination mit einem Anhänger mit einer zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässigen Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von mehr als 3500 kg und nicht mehr als 4250 kg

 

Fahrerschulung

Voraussetzung für die Erteilung der Fahrerlaubnis mit der Schlüsselzahl 96 ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Fahrerschulung.

Diese dauert laut Anlage 7a der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) mindestens sieben Stunden und setzt sich aus 2,5 Stunden Theorie, 3,5 Stunden praktische Übungen sowie 1 Stunde praktische Übung im öffentlichen Straßenverkehr zusammen. Die Schulung findet in Gruppen statt, wobei sich maximal vier Teilnehmer ein Gespann teilen.

Nach Abschluss der Fahrerschulung hat die Fahrschule dem Teilnehmer eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme auszustellen.

Fahrschule Glowalla: Erfolgreich in Berlin seit 1965 

Du möchtest mehr zur Schlüsselzahl B96 erfahren? Brauchst du noch weitere Informationen zum Führerschein bei der Fahrschule Glowalla in Berlin Neukölln? Kein Problem. Wir beraten dich gerne während unserer Büro-Öffnungszeiten persönlich in der Filiale. Sicher und zielgerichtet zu deinem Führerschein mit deiner Fahrschule Glowalla in Neukölln.
Anhänger Führerschein Klasse BE
PREIS FAHRERSCHULUNG B96
PREIS FAHRERSCHULUNG B96
Die Fahrerlaubnis der Klasse B kann mit der Schlüsselzahl 96 erworben werden. B 96 gilt für Fahrzeugkombinationen aus einem Fahzeug der Klasse B und einem Anhänger von mehr als 750 kg. Die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination liegt über 3.500 kg aber nicht über 4.250 kg.

Die Schlüsselzahl 96 darf nur zugeteilt werden, wenn die Kl. B vorhanden ist oder die Voraussetzungen für deren Erteilung erfüllt sind.
Das Mindestalter für die Anmeldung in der Fahrschule beträgt 17 ½ Jahre.

♦ Der theoretische Schulungsstoff für die Fahrerschulung beträgt 2,5 Stunden (150 Min.). Eine Theorieprüfung entfällt.
♦ Die praktische Fahrerschulung beträgt 3,5 Stunden (210 Min.). Eine praktische Prüfung entfällt. Nach der Schulung muss die Teilnahmebescheinigung zum Eintrag der Schlüsselzahl in den Kartenführerschein beim Bürgeramt vorgelegt werden.

Preise

Gesamtbetrag: 400,00 €
für die allgemeinen Aufwendungen einschließlich der theoretischen und praktischen Fahrerschulung
Menü